Home

Draaibare sterrenkaart
die de golvende beweging van de dierenriem
al draaiend in beeld brengt

klik om te vergroten

Oorspronkelijk initiatief van Elisabeth Vreede (januari 1928).

"Mit Hilfe einer drehbaren Sternenkarte ... kann ein jeder die Sternbilder kennenlernen. Er wird dan bald erfahren, dass ihm die Sterne zu Freunden werden, die er begrüsst, wenn sie wiederum am Himmel sichtbar werden, und auf deren Wiederkommen er sich schon im voraus freuen kann."

Uit: E. Vreede "Anthroposophie und Astronomie" Novalis-Verlag, Freiburg 1954, S. 30.

klik om te vergroten

Share on FacebookShare on TwitterShare on LinkedInTell a friend

© Stichting Een Klaar Zicht 1995-2017

 

naar bovencontact  ·  home