Home

Wat we aan de Grieken te danken hebben

Phainomena, het leergedicht van Aratus

Die griechischen Dichter Hesiod und Homer erwähnten einige Sterne und Sterbilder (Plejaden, Orion, Sirius).
Im berühmten griechischen Lehrgedicht über die Stern- und Wetterzeichen, den Phainomena des Aratos (etwa 250 v.Chr.) sind die Sternbilder kurz beschrieben.
Der Grieche Eratosthenes schrieb etwa zur gleichen Zeit wie Aratos Sternsagen (Katasterismoi). Eratosthenes griff auf dem Tragödiendichter Aischylos (525-456 v. Chr.) zurück.

Die Sommersonnenwende und Krebs

Staat de zon in de Leeuw of in de Maagd?

Der Frühlingspunkt in den Fischen

Der Wassermann heute und im nächsten Zeitalter

Venus entsteigt dem Wasser

Sonne, obere und untere Planeten

Die vier Trigone und der Nord-, Süd-, West- und Ostwind

Share on FacebookShare on TwitterShare on LinkedInTell a friend

© Stichting Een Klaar Zicht 1995-2017

 

naar bovencontact  ·  home